Mit der Büromöbelserie Tino ist alles gut verstaut
Die Büromöbelserie Tino überzeugt durch hohe Funktionalität. In den Schränken, die bis zu 2300 mm Höhe reichen können, bekommen Vielbeschäftigte so einiges unter. Zur Büromöbelserie Tino gehören Hängeregistraturschränke, 1560 mm und 820 mm hohe Schränke mit Schiebetür oder Flügeltür und die für die Erweiterung des Stauraums so wichtigen Aufsatzschränke mit 740 mm Höhe. Die Türen und Schübe sind abschließbar, so können wichtige Unterlagen sicher verwahrt werden. Funktional sind auch die mit bis zu 60 kg belastbaren Stahlfachböden. Die Büromöbelserie Tino ist somit besonders robust und wird nicht so schnell abgenutzt. Eine hervorragende Büroeinrichtung für Arbeitsräume, die in ständiger Benutzung sind. Wenn Schübe und Türen ständig geöffnet und geschlossen werden, kann das zu Verschleiß führen, mit hochwertigen und widerstandsfähigen Materialien kann man dem jedoch entgegensteuern. Die Büromöbelserie Tino kann man daher in Arztpraxen, Kanzleien, öffentlichen Einrichtungen und Firmen mit hohem Besucheraufkommen wiederfinden.

Büromöbelserie Tino – Funktion in Wohlfühlatmosphäre
Die Büromöbelserie Tino bietet neben funktionalen Schränken auch praktische Euro-EDV-Tische. Wahlweise kann auch ein normaler rechteckiger Schreibtisch bestellt werden. Der Euro-EDV-Tisch der Tino Büromöbelserie ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch, der speziell für Computerarbeitsplätze entwickelt wurde. Mit 200 mm seitlicher Extratiefe bietet der Tisch mehr Platz für Bildschirm, Tastatur und Maus. Auch bei der Büromöbelserie Tino gibt es zum Schrank und Schreibtisch passende Rollcontainer. Hier kann zwischen einem Rollcontainer mit drei Schüben oder einem Rollcontainer mit Hängeregister gewählt werden. Die Rollcontainer sind abschließbar. Alle Büromöbel von Tino sorgen für eine angenehme Arbeitsumgebung. Die Schränke in Lichtgrau oder Ahorn-Dekor haben eine frische und helle Optik.